Kantorei mit neuem Programm

(zurück) Nach einer wohlverdienten Sommerpause hat die Uetzer Kantorei Anfang August ihre Probenarbeit wieder aufgenommen.Zur Zeit bereiten die 26 Sängerinnen und Sänger neben dem Gottesdienst zum Erntedankfest (Sonntag, 30. September) auch das musikalische Programm für den Ewigkeitssonntag am 25. November vor. Erklingen werden hier Auszüge aus dem Requiem von Maurice Duruflé für Chor, Streicher und Orgel. Duruflé war ein französischer Organist und Komponist, dessen spätromantisches Werk vom Impressionismus beeinflusst wurde. Zudem finden sich immer wieder Rückgriffe auf gregorianische Choräle. Sein 1947 komponiertes Requiem gehört zu den großen Werken der Kirchenmusik des 20. Jahrhunderts.

Verstärkung gesucht!

Neue Sängerinnen oder Sänger sind herzlich willkommen. Die Proben finden immer mittwochs ab 20 Uhr im Gemeindehaus statt.