Plattdeutscher Gottesdienst in Wackerwinkel

(zurück) Die ev. Kirchengemeinde Uetze und der Heimatbund Uetze laden zum diesjährigen Plattdeutschen Gottesdienst am Sonntag, den 19. August im Zweiständerhaus in Wackerwinkel ein. Er beginnt um 10 Uhr und wird von Pastor Traugott Wrede geleitet. Ein zusätzlicher Gottesdienst in der Uetzer Kirche findet nicht statt.

Das Ambiente des über 400 Jahre alten Fachwerkhauses bietet den passenden Rahmen für einen Gottesdienst auf Platt, der Sprache, die auf dem Lande früher fast ausschließlich gesprochen wurde. Nach reformatorischem Verständnis hören und sagen Menschen Gottes Wort in ihrer eigenen Sprache: also auch Plattdeutsch.

Pastor Wrede war bis zu seinem Ruhestand Rektor des Pastoralkollegs in Loccum, arbeitet mit in der Arbeitsgemeinschaft "Plattdüütsch in de Kark", und er hat seine persönlichen Wurzeln auch in Uetze.