Unser Friedhof ...

(weiterlesen) ... leidet! Der lange, trockene Sommer 2018 und ein starker Befall mit Borkenkäfern ist die Ursache dafür, dass dort mehr als 150 Fichten abgestorben sind. Die starken Stürme Anfang August 2018 und am Freitag vor Pfingsten haben viele große, alte Bäume umgeweht, und starke Äste und Kronen abgebrochen. Glücklicherweise sind Schäden an den Grabstellen gering ausgefallen. Bis zur Beseitung des Sturmschadens mussten wir den Friedhof über Pfingsten sperren. Nach zwei intensiven Arbeitstagen nach Pfingsten waren die akuten Gefahrenstellen beseitigt. Das Fällen aller geschädigten und nicht mehr standsicheren Bäume wird ab Mitte August erfolgen. ...

Kindermusical
'Alice im Glockenland'

(weiterlesen) am 29. Juni um 16 Uhr in der Johannes-der-Täufer-Kirche: Wenn in einem Ort die Kirchenglocke gestohlen wird und das auch noch vor der Glockenweihe, ist guter Rat teuer. Alice kann helfen, weil sie mit Tieren sprechen kann und deshalb weiß, was passiert ist.

....

In drei Szenen mit 29 Stücken komponierte Johannes Matthias Michel dieses Kindermusical. Viele Solisten, Chorsängerinnen und -sänger vom Campus Musik, Burgdorf sowie Instrumentalisten werden unter der Leitung von Tina Röber-Burzeya für eine spannenden Aufführung in unserer Kirche sorgen.

Der Eintritt ist frei. Um eine Kollekte wird gebeten.

Anmeldung hier ausdrucken ...

JuKa meets Konfis

(weiterlesen) Gemeinsam mit Konfirmandinnen und Konfirmanden gestaltet die Jugendkantorei am 23. Juni um 10.00 Uhr einen Musikalischen Gottesdienst in der Johannes-der-Täufer-Kirche. Fröhliche und besinnliche Lieder der Jugendkantorei sowie gemeinsam mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Gospelworkshops erarbeitete Lieder werden diesen Gottesdienst prägen.

Begleitet wird der Gottesdienst durch Natalja Finkenstein an Klavier und Orgel, Sebastian Teubert am Bass und Nicholas Witzig als Percussionist.