Abriss und Neubau eines Gemeindehauses an neuer Stelle

(zurück) Sicherlich haben Sie schon von unseren Plänen gehört, das alte und sanierungsbedürfte Gemeindehaus abzureißen und ein neues Kirchenzentrum zu bauen. Kirche im Zentrum von Uetze.

Neue schöne Räume, darunter einen Saal für größere Veranstaltungen. Alles energetisch deutlich besser als das Alte. Gemeindeveranstaltungen und Feste können wir dort begehen, Gruppen können sich hier treffen. Ein Ort für alle in Uetze.

Der Neubau wird inkl. barrierefreien Zugängen und einer schönen neuen Küche ungefähr 1,3 Mio. € kosten. Viel Geld, aber notwendig. Denn eine Sanierung des alten Gemeindehauses würde auch nicht günstiger und uns langfristig viel mehr kosten. Der Kirchenkreis Burgdorf und die Landeskirche unterstützen uns großzügig aus Kirchensteuermitteln. Wir müssen neben einigen Verkaufserlösen und Rücklagen für Gebäude lediglich mindestens einen eigenen Anteil von ca. 40.000 € durch Spenden und Aktionen selbst aufbringen.

Helfen Sie uns, lassen Sie den Traum von einem neuen Zentrum in Uetze wahr werden. Ihre Spende hilft uns, das neue Gemeindehaus so zu realisieren, wie wir es zum Wohle der Menschen in unserer Kirchengemeinde planen.

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Gabe. Wenn Sie bei Ihrer Überweisung den Verwendungszweck

H3349851000001T - Uetze Kirche im Zentrum

angeben, kommt Ihre Spende dafür auch sicher an.